bye bye 75w

Posted by Hendrik Sollich on September 1, 2010

Jetzt werden die 75Watt Glühbirnen abgeschafft. Wieder einen Schritt näher an der umweltschonenden, Quecksilberhaltigen, nicht entsorgbaren Stromsparbirne.

Die alten Wolframfäden verschwenden Energie, immerhin verbraten sie 95% des Stroms direkt in Hitze. So eine Verschwendung. Doch eigentlich geht diese Energie doch gar nicht verloren. So lange man sie nicht im Freien Strahlen lässt heizt man damit doch seine Wohnung und spart damit an den noch viel ineffizienteren Heizkörpern.

Naja, jetzt haben wir bald überall Lampen, die in ihrer Produktion soviel Energie mehr verbrauchen wie sie in ihrer Lebenszeit sparen aber dafür ein hässliches List produzieren und trotzdem noch nicht so effizient sind wie LEDs.

Danke liebe EU.